Erstes großes Super Smash Bros. Turnier in Bludenz war ein voller Erfolg

Vorarlberg / 14.09.2019 • 21:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Gewinner: Silvio (1. Platz), Kai (2. Platz) und Mario (3. Platz).VERANSTALTER

Gamer eroberten das Kino Bludenz.

Bludenz Kürzlich konnte im großen Kinosaal des Kinos Bludenz das erste große Super Smash Bros. ultimate Turnier in der Alpenstadt über die Bühne gehen. „Es war wirklich sehr spannend und die Stimmung war sehr gut, wir haben gutes Feedback von allen bekommen“, zeigten sich Anja und Stefan Wehinger vom Nörd-Shop in Bludenz, die für die Organisation verantwortlich waren, am Ende begeistert.

Turnierdetails

Beim Turnier ging es darum, sich jeweils mit einem oder zwei Kontrahenten im Spiel „Super Smash Bros. ultimate“ an der Konsole Nintendo Switch zu messen. Im ersten Durchlauf spielten alle unter 18-Jährigen gegeneinander, danach kamen die älteren Gamer zum Zug. Insgesamt nahmen fast 50 Spieler am Turnier teil. Über die ersten drei Plätze konnten sich am Turnierende die Spieler Silvio, Kai und Mario freuen.

Für Rudi Pirolt, einen der Kinobetreiber, war das Turnier ein Novum. „Wir haben zum ersten Mal eine solche Veranstaltung unterstützt und sind super zufrieden, es sind echt viele Zuschauer gekommen.“