Lustenauer Feuerwehr hatte zwei Gründe zum Feiern

Vorarlberg / 18.09.2019 • 14:59 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Lustenauer Feuerwehr hatte zwei Gründe zum Feiern
Die Weihe des neuen Tanklöschfahrzeugs und der erste Geburtstag des Feuerwehrhauses gaben Anlass zu einer großen Feier am Sonntag. (Dietmar Hollenstein, Florian Kremmel, Kurt Rauch, Oliver Zudrell, Jürgen Schwärzler, Walter Bösch, v. l.) PE

Neues Löschfahrzeug wurde gesegnet, Zentrale ein Jahr alt.