Funde bei Grabungen bei Ruine Sigberg

Vorarlberg / 23.09.2019 • 21:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Göfis Im Zuge der Erweiterung der Aushubmaterialdeponie  wurden im Umfeld der Göfner Ruine Sigberg archäologische Grabungen durchgeführt. Dabei kamen Funde der Kulturlandschaft von der Urgeschichte bis in die Neuzeit zum Vorschein. Darunter etwa römische Silbermünzen, Metallwerkzeuge und auch ein großer Kalkbrennofen. Ausgrabungsleiter Karsten Wink präsentiert morgen, Mittwoch 25. September, ab 20 Uhr in der bugo Bücherei Göfis die Funde.