Kompaktes E-Auto mit großer Reichweite

Vorarlberg / 26.09.2019 • 19:44 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Opel Ampera-e, überzeugt mit theoretisch 520 Kilometern Reichweite. 
Der Opel Ampera-e, überzeugt mit theoretisch 520 Kilometern Reichweite. 

Opel Ampera-e fährt mit einer Ladung 500 Kilometer.

bregenz Große Reichweite im E-Auto-Bereich, das war lange Zeit der Oberklasse und hier besonders Tesla vorbehalten. Aber Opel beweist seit 2017 mit dem Opel Ampera-e, dass das auch in der Kompaktklasse möglich ist. „Die Tage, in denen elektrische Autos nur kurze Strecken zurücklegen konnten, sind vorbei – mit dem neuen Ampera-e fährt man 520 km voll elektrisch!“, verweist Otmar Gojtschewitsch von Auto Gerster auf das große Plus des Opels. Das wird durch eine große 60-kWh-Batterie erreicht. Für die rasche Zuladung sind CCS-Schnelladesäulen ideal, ansonsten dauert es doch recht lange, bis die Batterie wieder voll ist. Die 520 Kilometer Reichweite werden im offiziellen NEFZ-Testzyklus erreicht, aber auch die realistischeren 380 Kilometer nach WLTP-Norm sind im Alltag eine Reichweite, die keine Wünsche offen lässt.

In Sachen Reichweite ist Opel dabei komplett in der Zukunft angekommen, in der Präsentation zeigt sich der 4,17 Meter lange Fünftürer klassisch. Innen ist das Auto geräumiger als auf den ersten Blick vermutet, und auch im Kofferraum ist genügend Platz vorhanden.  Und auch beim Fahren macht der Ampera-e Spaß: 204 PS und 360 Nanometer Drehmoment sorgen für Tempo 100 in 7,3 Sekunden, schneller als 150 km/h fährt das Auto aber nicht.

Zu rund 300 Testfahrten mit den neuesten Elektroautos laden illwerke vkw und die Vorarlberger Nachrichten. Rasche Anmeldung für die Testfahrten empfiehlt sich jedenfalls, für Nissan Leaf, Opel Ampera-e, Renault Zoe und den VW e-Golf gibt es aktuell noch frei verfügbare Termine.  VN-GMS 

3. E-Mobilitätstag

Ort und Zeit Samstag, 5. Oktober 2019, 9 bis 16 Uhr auf dem illwerke vkw Gelände, Weidachstraße 6, Bregenz

Anmeldung Testfahrten und Ausstellung E-Autos. Anmelden unter www.probefahrt.vn.at oder unter 05572 501290 (begrenzte Probefahrttermine)

Programm
Foodtruck, Kaffeewagen, Eiswagen, Kinderprogramm (Segway-Parcours, Kinderschminken, Hüpfburg), Informationen zur E-Mobilität sowie Ladeinfrastruktur, Gewinnspiel, Ausstellung „10 Jahre vkw vlotte“

Die Serie „Energie für unser Leben“ ist eine redaktionell unabhängige Serie der VN mit Unterstützung von illwerke vkw.