Damals Diese Woche vor . . .

Vorarlberg / 30.09.2019 • 18:57 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

. . . 15 Jahren wurde der Feldkircher Diözesanbischof DDr. Klaus Küng als Nachfolger von Kurt Krenn neuer Bischof in St. Pölten.

. . . erhielt die Schriftstellerin Elfriede Jelinek als erste Österreicherin den Literaturnobelpreis. Sie schreibt gegen Missstände im öffentlichen, politischen, aber auch im privaten Leben der österreichischen Gesellschaft.

. . . 25 Jahren Jahren wurde der Bregenzer Bürgermeister Dipl.-Vw. Siegfried Gasser zum Vorarlberger Landtagspräsidenten gewählt. Er folgte in dieser Funktion auf Bertram Jäger. Vizepräsidenten wurden der spätere Toni-Russ-Preisträger Günther Lampert (ÖVP) und Dr. Fritz Schuler (FPÖ).

. . . 45 Jahren starb 76-jährig Paavo Nurmi in Helsinki. Er war ein finnischer Leichtathlet und gilt als einer der bedeutendsten Läufer überhaupt.

. . . 70 Jahren proklamierte Mao Zedong die Volksrepublik China. Gemäß ihrer Verfassung steht sie „unter der demokratischen Diktatur des Volkes“, wird aber autoritär von der Kommunistischen Partei Chinas regiert. Auf Grundlage der Reform- und Öffnungspolitik entwickelte sich China ab 1978 zu einer wirtschaftlichen und technologischen Großmacht.

ernestf.enzelsberger@vn.at,
Recherchiert von

Prof. Ernest F. Enzelsberger