Campinghaus in Braz wird ausgebaut

Vorarlberg / 01.10.2019 • 21:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Braz Nach einigen Adaptierungen im Vorjahr investiert Thomas Walch heuer weitere 250.000 Euro in die Modernisierung des 2007 in Innerbraz eröffneten Campingplatzes. Die Arbeiten an der Erweiterung des bestehenden Campinghauses sind bereits in vollem Gang. Neben der Vergrößerung des Wellnessbereiches, der um eine Zirbensauna erweitert wird, kommt es auch zur Errichtung eines neuen Ski-Schuh-Raums. Bis Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. DOB