Käsegenuss für die Gewinner

Vorarlberg / 02.10.2019 • 21:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Freude über Alma-Käsespezialitäten: bei den „Sennalpen“-Gewinnern 2019.
Freude über Alma-Käsespezialitäten: bei den „Sennalpen“-Gewinnern 2019.

Schwarzach Großer Beliebtheit erfreute sich wieder einmal das Gewinnspiel des VN-Magazins „Vorarlbergs schönste Sennalpen“ mit mehr als 100 Einsendungen. Die meisten Teilnehmer wussten, dass die Heumilch auch als „weißes Gold“ bezeichnet wird.

Lisa Rädler von Alma Marketing in Hörbranz und Jasmin Quast von Russmedia überreichten jetzt im Medienhaus in Schwarzach je ein Gewinnpaket, das eine Auswahl an Alma-Käsespezialitäten enthält, an die glücklichen Gewinner: Karl Amann, Monika Madlener, Gerda Erath, Berta Binder, Andrea Lichtenberger, Siegfried Rupp und Stefanie Zangerl, die stellvertretend für ihre Mutter Karin Gudauner kam.

Über den Hauptgewinn, einen Jahresvorrat an Alma-Käse, durfte sich Eva Nicolussi freuen.