Skiverein übernimmt auf Fraxner Maiensäss

Vorarlberg / 03.10.2019 • 18:14 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Am Sonntag startet die Saison mit einem Frühschoppen. Ab dann ist die Hütte Maiensäß immer Samstags von 12 bis 19 Uhr und Sonntags von12 bis 17 Uhr geöffnet. Sandra Kathan
Am Sonntag startet die Saison mit einem Frühschoppen. Ab dann ist die Hütte Maiensäß immer Samstags von 12 bis 19 Uhr und Sonntags von12 bis 17 Uhr geöffnet. Sandra Kathan

Fraxern Traditioneller Frühschoppen am Sonntag, 6. Oktober, läutet die Herbst-Winter-Frühjahrs-Hüttensaison auf Maiensäß ein. Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, das lässt sich der Schiverein Fraxern nicht zwei Mal sagen: Jährlich wird die Alphütte vom Skiverein Fraxern an den Wochenenden bewirtet, sobald die Älpler abgezogen sind. Wie jedes Jahr gibt es zur Eröffnung einen zünftigen Frühschoppen mit der Bürgermusik Fraxern, Gegrilltem, hausgemachten Kuchen und Allerlei, um den Feierdurst zu löschen. Am Sonntag ist es ab 12 Uhr wieder so weit. Für ältere und gehbehinderte Personen besteht die Möglichkeit, mit einem Shuttlebus ab 9.30 Uhr vom Gemeindeamt Fraxern auf die Alpe zu fahren. SAN