Probewahl soll Schüler vorbereiten

Vorarlberg / 04.10.2019 • 21:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Die Offenen Jugendarbeiten Lustenau, Hohenems und Dornbirn in Zusammenarbeit mit dem aha führen derzeit gemeinsam eine Probewahl in Kooperation mit Schulen durch. Die Jugendweinrichtungen wollen so möglichst viele jugendliche Erstwählerinnen und Erstwähler auf den Wahlgang vorbereiten. Die Jugendlichen sollen durchs Tun die wahlrechtlichen Kriterien wie Wahlberechtigung, Vorzugsstimmen, Gültigkeit der eigenen Stimme etc. lernen.