In Schräglage

Vorarlberg / 07.10.2019 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Großes Glück hatte am Montagvormittag ein 74-jähriger Autofahrer in Viktorsberg: Der Mann war rückwärts in Richtung Tal unterwegs, als ihm ein zweiter Pkw entgegenkam. Der Mann wich aus, kam von der Fahrbahn ab und der Pkw blieb nach nur einem Meter in einer Böschung stehen. Der Pensionist blieb unverletzt. Hofmeister