50 Jahre durch dick und dünn

Vorarlberg / 10.10.2019 • 17:59 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Ein Prost auf noch viele weitere Jahre Seite an Seite.
Ein Prost auf noch viele weitere Jahre Seite an Seite.

Lustenau Das Ehepaar Sepp und Gretl Grain kann heute 50 gemeinsame glückliche Ehejahre feiern.

Sepp Grain ist am 7. September 1944 in Straden/Stmk. geboren und aufgewachsen. Gretl Grain, geb. Wehinger, ist eine „echte“ Hohen­emserin und kam am 7. Mai 1951 als letztes von vier Kindern auf die Welt.

Im Fasching verliebt

Der Arbeit wegen kam Sepp als junger Mann nach Hohenems. Beim Pfadfinderball in Hohenems im Februar 1967 haben sich die beiden kennengelernt. Als Erstes fand Sepp die langen Beine, die hohen Stiefel und den damals in Mode gekommenen Minirock sehr sexy. Ein paar Tage später hat er dann die langen Beine von Gretl auf der Hohenemser Post wiedererkannt und sich bald ernsthaft verliebt.

Familiengründung

Die beiden wohnten anfangs in der Schweizerstraße in Hohenems. Sepp arbeitete zuerst noch in einer Weberei und wechselte dann als Lkw-Fahrer zur Firma Gebrüder Weiss. Er bleib der Firma bis zur Pensionierung treu. Von seinen Fahrten gibt es zahllose Geschichten zu erzählen, wobei dann alle immer ganz gespannt zuhören. 1970 kamen Susanne, 1971 Martin und 1972 Sepp jun. zur Welt.

In Lustenau in der Alpstraße wurde dann ein Haus für die ganze Familie gekauft – natürlich in der Nähe des Reichshofstadions – die beiden sind seit Jahren eingefleischte Austria-Lustenau-Fans. Auch ihr gemeinsames Hobby Musik, wobei Gretl Musik macht und Sepp zuhört, verbindet die beiden seit Jahren. Wenn Sepp dann die Ohren vollbekommen hat, zieht es ihn in seine heiß geliebten Berge. In den Jahren hat er fast jeden Gipfel in Vorarlberg bezwungen, die Hohe Kugel hat er sogar 40-mal in einem Jahr erklommen. Gretl als Hobbymusikerin hat auch Lieder geschrieben, eines wurde sogar veröffentlicht. Auch ihr Hobby, Skulpturen aus Beton zu kreieren, wurde zu einer Leidenschaft.

Als Gretl vergangenes Jahr erkrankte, hat Sepp sie nach allen Kräften unterstützt und ist ihr beigestanden. Die Familie hat sie beide unendlich lieb, und die Kinder sind dankbar, eine so schöne Kindheit und Jugend erlebt zu haben. Sepp und Gretl waren für sie nicht nur Eltern, sondern auch die besten Freunde, die man haben kann. Alles Liebe auch für die nächsten Jahre!

Das hübsche Paar an seinem großen Tag.
Das hübsche Paar an seinem großen Tag.