„Mondopoly“ geht in neue Runde

Vorarlberg / 10.10.2019 • 17:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Tag wird auf Social Media dokumentiert. Gemeinde
Der Tag wird auf Social Media dokumentiert. Gemeinde

Lustenau Zum dritten Mal verwandelt sich Lustenau beim Begegnungsspiel „Mondopoly“ in ein Spielbrett unter freiem Himmel. Schülerinnen und Schüler der siebten Schulstufe sind am 16. Oktober unterwegs, um an Begegnungsorten Einblicke in die Vielfalt Lustenaus und seiner Bewohner zu gewinnen. Begleitet werden die jungen Spieler von einer Klasse der HAK Lustenau, die den Tag auf Social Media live dokumentiert. Ziel ist es, Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zusammenzuführen, die sich sonst nicht begegnen würden.