Damals Diese Woche vor . . .

Vorarlberg / 15.10.2019 • 19:04 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

. . . 15 Jahren endete die Wahl des Vorarlberger VGKK-Obmannes mit einem Eklat. Die Vertreter der Wirtschaft verweigerten dem ÖAAB-Kandidaten Werner Gohm ihre Stimme.

. . . wurde Ursula Plassnik (ÖVP) Außenministerin, sie trat die Nachfolge von Benita Ferrero-Waldner an, die in die EU-Kommission wechselte.

. . . 45 Jahren strahlte das ZDF mit dem Titel „Waldweg“ die erste Folge der Krimiserie „Derrick“ aus. Horst Tappert war in der Titelrolle des Münchner Oberinspektors Stephan Derrick, Fritz Wepper in der Rolle seines Partners, Inspektor Harry Klein. Die Serie spielte in und um München.

. . . 55 Jahren wurde dem Bürgerrechtler Martin Luther King der Friedensnobelpreis zuerkannt. Er propagierte den zivilen Ungehorsam als Mittel gegen die Rassentrennung in den Südstaaten der USA mit religiösen Begründungen und nahm an entsprechenden Aktionen teil. 1968 wurde er ermordet und fand in Atlanta seine letzte Ruhestätte.

. . . 350 Jahren gründete Kaiser Leo­pold I. die Universität Innsbruck, die auch die Landesuniversität für Vorarlberg ist. Historisch übte sie diese Funktion u. a. auch für Südtirol, Welschtirol (Trentino) und Liechtenstein aus, was aber durch die Gründung eigener Hochschulen in diesen Ländern heute nicht mehr der Fall ist.

ernestf.enzelsberger@vn.at,
Recherchiert von

Prof. Ernest F. Enzelsberger