Rattenmädchen bleiben zusammen

Vorarlberg / 22.10.2019 • 18:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Dornbirn Der dreijährige Boyka ist ein aktiver und neugieriger American-Staffordshire-Terrier. Da er seine Freude gern durch Anspringen ausdrückt, sollte man bei Kindern vorsichtig sein. Boyka lebt derzeit noch gemeinsam mit einer zweiten Hündin bei seinem Besitzer. Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen muss sich der Besitzer leider von seinem geliebten Boyka trennen.

Durch einen Wohnungswechsel hat die American Staffordshire-Terrier-Hündin Elu leider ihr Zuhause verloren und sucht deshalb nach einem neuen Besitzer mit Hundeerfahrung. Katzen und andere Hunde sollten dort allerdings nicht leben.

Die Rattenmädchen Berta und Bärin wollen zusammen in ein neues Zuhause ziehen. Gegen die Gesellschaft anderer weiblicher oder kastrierter männlicher Ratten hätten sie sicher nichts einzuwenden.

Elu (l.o) und Boyka (r.u.) mussten sich beide von ihren Besitzern trennen. Die Rattenmädchen Berta und Bärin würden sich ebenfalls über neue Halter freuen. TSH
Elu (l.o) und Boyka (r.u.) mussten sich beide von ihren Besitzern trennen. Die Rattenmädchen Berta und Bärin würden sich ebenfalls über neue Halter freuen. TSH

www.tierheim.vol.at,

info@tierheim.vol.at,

Tel. 05572/29648