„Zärtliches Erinnern“

Vorarlberg / 22.10.2019 • 18:48 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Da der 1. November im Gegensatz zum 2. ein gesetzlicher Feiertag ist, findet vielerorts die Gräbersegnung und damit verbunden der Besuch der Gräber bereits an Allerheiligen statt. Rudolf Zündel (VN), Vorarlberger Landesbibliothek
Da der 1. November im Gegensatz zum 2. ein gesetzlicher Feiertag ist, findet vielerorts die Gräbersegnung und damit verbunden der Besuch der Gräber bereits an Allerheiligen statt.
Rudolf Zündel (VN), Vorarlberger Landesbibliothek

Das Fest der Heiligen und der Toten.