Wut auf Glas am Bahnhof

Vorarlberg / 01.11.2019 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein stark alkoholisierter Mann ist verdächtig, am Donnerstagabend um 21.30 Uhr beim Bahnhof Lochau auf dem Bahnsteig zwölf Verbundglasscheiben eingeschlagen zu haben. Der 32-Jährige ist nicht geständig und wird nach Abschluss der Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.