Als die S 16 von „Kraftfeldern“ befreit wurde

Vorarlberg / 02.11.2019 • 20:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
VN/STEURER

Erster Teil der VN-Serie Geheimnisvolles Vorarlberg: Vor 15 Jahren wurden Teile der unfallträchtigen Arlbergschnellstraße im Auftrag der Asfinag durch den Bludenzer Pendler Gerhard Pirchl von geheimnisvollen Kraftfeldern entstört.