Zaun durchbrochen

Vorarlberg / 07.11.2019 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Als ein Lieferwagenfahrer am Donnerstag gegen 7.15 Uhr auf einer Nebenstraße in Triesenberg (Liechtenstein) talwärts unterwegs war, verlor er in einer Kurve die Herrschaft über sein Fahrzeug. Der Lieferwagen durchbrach daraufhin einen Holzzaun und kam dann etwa 15 Meter unterhalb der Straße auf einer Wiese zum Stillstand. Der Mann blieb unverletzt, am Lieferwagen und am Zaun entstand Sachschaden. polizei