58 Mitarbeiter am LKH geehrt

Vorarlberg / 14.11.2019 • 16:54 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Am Landeskrankenhaus Hohenems wurden verdient Mitarbeiter geehrt.  LKH
Am Landeskrankenhaus Hohenems wurden verdient Mitarbeiter geehrt.  LKH

Hohenemser Landeskrankenhaus dankte für bis zu 40 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Hohenems Im Rahmen einer kleinen Feier wurden kürzlich am Landeskrankenhaus Hohenems 58 Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebstreue geehrt. Sechs Personen wurden außerdem in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. „Vor mir stehen Jubilare, die seit zehn, 15, 20, 25, 30, 35 oder sogar 40 Jahren tagtäglich für unsere Patienten oder für unsere Mitarbeiter da sind; sei es nun im ärztlichen und pflegerischen Fach oder im Verwaltungsbereich“, begrüßte der Verwaltungsdirektor des Krankenhauses, Dietmar Hartner, die Dienstjubilare. Auch im Job gelte die Devise: Ohne die richtigen Komplizen geht es nicht, und das LKH Hohenems habe viele gute Komplizen, urteilte Hartner.

„Teamarbeit wird gelebt“

„Wir dürfen uns glücklich schätzen, viele hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter und Mitabeiterinnen zu haben. Teamarbeit wird gelebt. Die dadurch entstandene fühlbar familiäre Atmosphäre wird von unseren Patienten und Patientinnen sehr geschätzt. Dafür ein wertschätzendes Dankeschön“, schloss der Verwaltungsdirektor, der auch den Neo-Pensionisten schöne, gesunde und aktive Stunden in ihrem wohlverdienten Ruhestand wünschte, seine Ansprache an die Jubilare.

Viele Gratulanten

Den Geehrten gratulierten neben Dr. Gerald Fleisch, Primar Dr. Peter Fraunberger und Dr. Andreas Stieger von der Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft auch die Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher (VP) die auch die Geschenke an die Betriebsjubilare überreichte. Ein besonderes Lob gab es auch heuer wieder für das ausgezeichnete Buffet, welches das Küchenteam des Landeskrankenhauses Hohenems unter der Leitung von Patrick Rädler bereitgestellt hatte. TF

„Wir dürfen uns glücklich schätzen, viele hochqualifizierte Mitarbeiter zu haben.“

ehrungen

40 Jahre Müller Werner

35 Jahre Nachbaur Ewald

30 Jahre Blaschko Karin und Dejanovic Mirjana

25 Jahre Knünz Joachim Anton, Bragagna Judith Marlene, Hübler Barbara und Willam Barbara

20 Jahre Chefarzt Prim. Dr. Höfle Günter, Schelling Maria, Skala Gerda, Knoll Monika, Schuler Günter, Vogel Dietmar, Natter Monika und Mladenovic Sladjana

15 Jahre Nikolic Pelka, Waibel Jürgen, Grabher Christine, Kaufmann Bettina, Diem Doris

Mayer Sabrina, Kräutler-Lercher Melanie, Gitterle Tanja, Fäßler Nadja und Längle Veronika

10 Jahre Winkler Sonja, Summer Herlinde, Mayer Carmen, Spiegel Margot, Sutterlüty Gerhard, Breuß Rebecca, Scherl Roswitha, Klien Sandra, Kaufmann Silvia, Dingler und Sarah Schedler

Pensionierungen Häfele Elmar, Knoll Monika, Mähr Alfons, Diem Doris und Pratzner Sonja