Alte Schätze für den guten Zweck

Vorarlberg / 14.11.2019 • 16:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Bürgermeister Karl Wutschitz mit Gattin Maria. 
Bürgermeister Karl Wutschitz mit Gattin Maria. 

Sulz Am vergangenen Wochenende luden die Herbstzeitlosen zur traditionellen Adventausstellung nach Sulz. Mit dem Verkauf von ausgewählten Antiquitäten, Schönem und Rarem unterstützt der gemeinnützige Verein „Hilfe für Andere“ seit vier Jahren verschiedene soziale Organisationen, u. a. die Krebshilfe Vorarlberg, Netz für Kinder, Stunde des Herzens, Geben für Leben oder den GKPV Vorderland.

Auch heuer begeisterte das breite Produktangebot, vom alten Christbaumschmuck und edlem Porzellan, Glas und Silber, bis hin zu feinen Vasen und Geschirr für die Weihnachtzeit die zahlreichen Besucher, darunter Bürgermeister Karl Wutschitz mit Maria, Dorle Wehinger, Luzia Wiesinger mit Daniela, Primar Günther Höfle, Sabine Oberhöller, Sigrid und Walfried Hauser, Wolfgang Metzler mit Karin, Christel Lampert, Ingrid Halusa, Luise Schatzmann, Sabine Burtscher, Monika Heiss, Thomas und Ingrid Würbel, Ottilie Keckeis, Franz Treichel, Edith Berchtold, Erika und Alfons Bertsch, Gertrud Mikula, Pamela Schertler, Daniela Schwendinger, Elke Ammann, Hildegard und Siegfried Matt, Irmgard Rotheneder, Marlies Huttle, Oswald Berchtel und Christine Hronik. Neben schönen Dingen zum Schenken konnten Kunstliebhaber auch Bilder des Vorarlberger Malers Walter Khüny käuflich erwerben. Die Verkaufsausstellung wurde von Gabriele Hartmann („casa arte“) mit Kränzen, Blumen und aufwendigen Pflanzenarrangements stimmungsvoll dekoriert. SIE

Unter den Besuchern waren auch Annelies Prenner und Ulli Nenning.
Unter den Besuchern waren auch Annelies Prenner und Ulli Nenning.
„Die Herbstzeitlosen“: Brigitte Mathis, Elke Herburger, Rosa Hausteiner und Margit Fleisch bei der Adventausstellung.JUEN (3)
„Die Herbstzeitlosen“: Brigitte Mathis, Elke Herburger, Rosa Hausteiner und Margit Fleisch bei der Adventausstellung.JUEN (3)