Adventmarkt im Kloster Mehrerau

Vorarlberg / 26.11.2019 • 18:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Stimmungsvoll geht es am Wochenende im Hof des Klosters Mehrerau zu, wenn der traditionelle Adventmarkt seine Pforten öffnet.Matthias Dietrich
Stimmungsvoll geht es am Wochenende im Hof des Klosters Mehrerau zu, wenn der traditionelle Adventmarkt seine Pforten öffnet.Matthias Dietrich

Bregenz Der Benefiz-Adventmarkt im Zisterzienserkloster Mehrerau ist in Vorarlberg schon zu einem Synonym für „mit Genuss Gutes tun“ geworden. Am kommenden ersten Adventwochenende veranstaltet der Lions Club Vorarlberg Fortuna unter der Schirmherrschaft von Altlandeshauptmann Sausgruber den diesjährigen Benefiz-Adventmarkt in Bregenz. Über 30 soziale Initiativen sind wieder dabei und verkaufen Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten für den guten Zweck. Unterstützt werden Hilfsprojekte wie „Elijah“ von Pater Sporschill. Mehr als 200.000 Euro konnten die Veranstalterinnen dafür bereits sammeln. Gratis-Tickets für Bus und Bahn sind unter www.vmobil.at Rubrik: Bus und Bahn/Veranstalterticket erhältlich.