Attacke mit Messer

Vorarlberg / 29.11.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Eine zunächst unbekannte Frau hat Donnerstag in Innsbruck ein aufgeklapptes Taschenmesser nach einer Fußgängerin geworfen. Das Messer bohrte sich durch die Jacke und die Hose der 34-Jährigen. Die Täterin, die am Freitag ausgeforscht werden konnte, wurde in die Psychiatrie gebracht.