Fußgängerin erfasst

Vorarlberg / 02.12.2019 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Altach Als eine 38-jährige Pkw-Lenkerin am Sonntagnachmittag in Altach auf der Feldkircherstraße unterwegs war, kollidierte ihr Fahrzeug auf Höhe des Einkaufsmarktes mit einer bislang unbekannten Fußgängerin. Diese stürzte dabei auf die Fahrbahn. Die Pkw-Lenkerin erkundigte sich nach ihrem Befinden. Da diese angab, unverletzt zu sein, fuhr die 38-Jährige weiter. Die Fußgängerin wird ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Altach in Verbindung zu setzen.