„Heil Hitler“ mit zwei Promille

Vorarlberg / 02.12.2019 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kempten Ein 59-jähriger Mann aus Oberschwaben ist am Sonntag gegen 22.30 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Fahrzeuglenker einen Wert von knapp zwei Promille. Nach Bekanntgabe des Messwertes salutierte der Mann vor den Beamten und rief „Heil Hitler“. Den bislang nicht amtsbekannten Bürger erwarten nun mehrere Anzeigen.