Damals Diese Woche vor . . .

Vorarlberg / 08.12.2019 • 19:04 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

. . . 10 Jahren wurde der Vorstand der Volksbank Vorarlberg neu aufgestellt. Er bestand nun aus Thomas Bock, Helmut Winkler, Gerhard Hamel und Stefan Kaar. Henry Bertel schied aus dem Führungsgremium aus.

. . . 40 Jahren wurde Russ-Preis- und -Ringträger Obermedizinalrat Dr. Leopold Bischof, von Gesundheitsminister Herbert Salcher als ordentliches Mitglied in den Obersten Sanitätsrat berufen. Dieser fungierte als beratendes Gremium für den Minister.

. . . in der damals noch ungelösten Frage eines weiteren Kasernenstandorts in Vorarlberg bot Hard ein entsprechendes Grundstück an. Bedingung war aber, dass auch das Kommando dort angesiedelt werden müsse und nicht nur Mannschaftsunterkünfte. Gebaut wurde die Kaserne aber letztlich in Bludesch.

. . . 55 Jahren erhielt Martin Luther King den Friedensnobelpreis. Er war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler und gilt als einer der herausragendsten Vertreter im gewaltfreien Kampf gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit. Martin Luther King wurde 1968 ermordet.

. . . 100 Jahren wurde der Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Fritz Muliar in Wien geboren. Er starb dort 2009. Seine Rollen in zahlreichen Filmen und Fernsehserien sind unvergesslich. Zu seiner Paraderolle wurde der Schwejk.

ernestf.enzelsberger@vn.at,
Recherchiert von

Prof. Ernest F. Enzelsberger