Aubrücke in Innerbraz wird im kommenden Jahr erneuert

Vorarlberg / 10.12.2019 • 20:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Aubrücke beim Radweg in Innerbraz wird im kommenden Jahr erneuert. DOB
Die Aubrücke beim Radweg in Innerbraz wird im kommenden Jahr erneuert. DOB

Braz Die in die Jahre gekommene Aubrücke in Innerbraz bedarf einer dringenden Erneuerung. Das ergab sich aus einer Überprüfung des Bauwerks in diesem Jahr. Während sich die bestehenden Fundamente noch in einem guten Zustand befinden und erhalten bleiben können, muss das Tragwerk der Brücke erneuert werden. Dieses soll im kommenden Jahr in Holz ausgeführt werden und mit einer Traglast von 16 Tonnen ausgelegt sein. Seitens der Gemeinde rechent man mit Kosten von rund 130.000 Euro.

Die Aubrücke ist eine wichtige und stark genutzte Verbindung für Fußgänger und Radfahrer über die Alfenz. Bis es zur Durchführung der baulichen Maßnahmen kommt, wird die Brücke auf eine Tonne Belastung beschränkt, womit der Geh- und Radverkehr aufrechterhalten bleibt. DOB