Sonja Netzer brennt für den Weltcup Montafon

Vorarlberg / 11.12.2019 • 11:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Sonja Netzer brennt für den Weltcup Montafon
Sonja Netzer übernimmt beim Weltcup die Funktion der Streckenposten-Chefin.

Die Montafonerin Sonja Netzer engagiert sich bereits das siebte Jahr für den Weltcup Montafon.