„Alles untersuchen wäre falsch“

Vorarlberg / 12.12.2019 • 19:49 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Die Rinder-TBC hält Landesveterinär Norbert Greber auf Trab.VN/Hartinger
Die Rinder-TBC hält Landesveterinär Norbert Greber auf Trab.VN/Hartinger

Aktueller TBC-Verdachtsfall soll von der AGES genau untersucht werden.