Neuer Herausforderer für Fraxerns Bürgermeister Steve Mayr

Vorarlberg / 12.12.2019 • 21:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Anna Maria und Friedrich Lins bei der Übergabe der Anmeldung der neuen Liste. ovp
Anna Maria und Friedrich Lins bei der Übergabe der Anmeldung der neuen Liste. ovp

fraxern In Fraxern wird bei den Gemeindevertretungswahlen im März 2020 eine neue Liste unter dem Namen „Offene.Volks.Politik“, kurz OVP,   antreten. Ziel sei eine „andere, offene Volksvertretung, ohne Ignoranz“, heißt es in einer Aussendung. „Es ist Zeit für gröbere Veränderungen – wir brauchen weniger Orts-Kaiser, dafür aber mehr Demokratie in der Berggemeinde“, erklärte der Listen-Erste Friedrich Lins (64). Lins war bis zur Pensionierung als Fachgruppen-Geschäftsleiter in der Wirtschaftskammer tätig, sein Großvater Adolf Nägele war von 1945 bis 1955 Fraxner Bürgermeister.

Trotz der neuen Liste werden die Fraxner im März wohl nur zwischen zwei Listen wählen können. Denn die „Gemeindeliste Fraxern“, rund um Bürgermeister Steve Mayr (36) und die bisherige Opposition, das „Demokratische Forum Fraxern“, werden gemeinsam als „Fraxern Vereint“ antreten.