Adventmarkt Vandans

Vorarlberg / 15.12.2019 • 18:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vandans Liebevoll bestückte Stände luden unlängst beim Adventmarkt in Vandans zum Stöbern und Schmökern ein. Naturkosmetik, Kunsthandwerk aus Holz und Filz vom Montafoner Steinschaf wechselten die Besitzer. Kulinarisch wurden die Besucher mit Glühwein, Most und Aperol-Punsch bewirtet. Natürlich durften auch die klassischen Öpfelküachle nicht fehlen, die bei der Bergrettung frisch zubereitet wurden.

Die Kleinsten durften sich im Weihnachtskino und Bastelbereich verweilen. Eine weihnachtliche Lesung mit Renate Neve und Heinrich Pfanner ließ viele Besucher schmunzeln und gleichzeitig nachdenken. Die Bläser der Musikschule Montafon sorgten für stimmungsvolle Einlagen, und als zur Dämmerung der Weihnachtstern am Kirchturm illuminiert wurde, strahlten vor allem die jüngsten Besucher. „Eine gelungene Veranstaltung bei idealem Marktwetter“, resümierten die Gemeinde-Veranstalter, denen die Sturm-Absage vom vergangenen Jahr noch in guter Erinnerung ist. STO