Hauseinweihung zum Saisonstart

Vorarlberg / 16.12.2019 • 18:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Bauarbeiten am Mitarbeiterhaus in Schoppernau abgeschlossen.

Schoppernau Inzwischen sind die meisten der 27 Wohneinheiten von Liftpersonal und Gastronomie-Mitarbeitern bezogen. Eine feierliche Hauseinweihung durfte abschließend beim Projekt „Teamhotel Diedamskopf“ nicht fehlen.

Diedamskopf-Geschäftsführer Günter Oberhauser begrüßte die neuen Bewohner des Hauses und die zahlreich erschienenen Nachbarn. Ein besonderer Gruß ging an Vizebürgermeister Peter Felder (Schoppernau), Bürgermeister Andreas Simma (Au), Lothar Bösch mit Gattin Marianne und Monika Albrecht (Tourismus Au/Schoppernau). Rückblickend auf die vergangenen Monate bedankte sich Günter Oberhauser bei Johannes Kaufmann für die Planung und bei Wolfgang Elmenreich und Mathias Kaufmann für die Bauleitung.

Neue Unterkünfte

Das Mitarbeiterhaus besteht aus 28 vorgefertigten Holzcontainern, die auf den Keller aufgesetzt wurden. Auf drei Ebenen entstanden 27 Wohnungseinheiten, die als Einzel- oder Doppelzimmer genutzt werden können. Zusätzlich eine Hausmeisterwohnung, ein Aufenthalts- und Fitnessraum und ein Wasch-, Lager- und Technikraum.

Rundgang durchs Haus

Bei einem Rundgang durch das neue Personalhaus konnten sich die Besucher von der Funktionalität des Hauses überzeugen und bekamen einen Einblick in die neuen Behausungen. Neu eingerichtete Wohnbereiche, ausgestattet mit möbliertem Schlafzimmer, Sanitärbereich, Garderobe und Küchenbereich, geben künftig den Mitarbeitern der Diedamskopf Alpin Tourismus GmbH & Co KG ein Zuhause. Das Gebäude ist teilunterkellert, dort wurde allen interessierten Gästen der Technikraum und das Heizsystem mit Erdwärme von Mitarbeitern erklärt.

Die feierliche Segnung wurde von Pater Johannes Colasa vorgenommen. Abschließend gab es ein fröhliches Beisammensein mit einem kleinen Umtrunk im Fahrradraum des neuen Teamhotels am Diedamskopf. mam

Planer Johannes Kaufmann, Vizebürgermeister Peter Felder und Bürgermeister Andreas Simma.
Planer Johannes Kaufmann, Vizebürgermeister Peter Felder und Bürgermeister Andreas Simma.
Über das neue Teamhotel Diedamskopf freuten sich Wolfgang Elmenreich, Monika Albrecht und Günter Oberhauser. mam
Über das neue Teamhotel Diedamskopf freuten sich Wolfgang Elmenreich, Monika Albrecht und Günter Oberhauser. mam