Pflegeschüler mit Spende an Omnibus

Vorarlberg / 16.12.2019 • 18:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil überreichten kürzlich den Scheck über 8000 Euro an Vertreter des Vereins Omnibus.KHBG
Die Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil überreichten kürzlich den Scheck über 8000 Euro an Vertreter des Vereins Omnibus.KHBG

Rankweil Die Diplomanten der Krankenpflegeschule Rankweil haben 8000 Euro für den Verein Omnibus gesammelt. Das Geld wurde aus dem Verkauf der Schulzeitung, den Einnahmen an der Bar und dem Verkauf von Tombolalosen im Rahmen des Diplomabschlusses aufgebracht. „Die Mitarbeiter von Omnibus leisten wertvolle Arbeit, indem sie Betroffenen neue Hoffnung und einen Ausweg aus der schwierigen Lebenssituation aufzeigen“ erklärt Klassensprecher David Yilmaz. Der Verein unterstützt Menschen in seelischen Krisen und mit psychiatrischen Diagnosen. Johannes Ströhle von Omnibus bedankte sich bei der Scheckübergabe für den „wichtigen Beitrag“, der in Aus- und Weiterbildungen investiert werden soll.