Weihnachtliche Brass-Klänge für den guten Zweck

Vorarlberg / 16.12.2019 • 19:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Konzerte stellen den Gedanken von Weihnachten in den Mittelpunkt. Lindenthal
Die Konzerte stellen den Gedanken von Weihnachten in den Mittelpunkt. Lindenthal

Lech Brass Adventure ist eine junge Blechbläser-Formation aus der Region, die heuer wieder kurz vor Weihnachten zu drei Konzerten lädt. In der Pfarrkirche Lech (20. Dezember, 21 Uhr), in der Friedenskirche in Bürs (21. Dezember, 20 Uhr) und in der Pfarrkiche in Schlins (22. Dezember, 17 Uhr) werden die schönsten Lieder und Geschichten rund um Weihnachten dargeboten. Als künstlerischer Leiter fungiert Thomas Ludescher. Die Einnahmen gehen an gemeinnützige Projekte des Rotary Clubs Bludenz. Unter dem Motto „Handeln, wo die Not am größten ist“ greift der Club unter anderem dem Therapiestall-Projekt von Pater Kolumban Reichlin in der Propstei St. Gerold unter die Arme. Dort werden benachteiligte Kinder und Familien in schwierigen Situationen durch pferdegestützte Therapie und Hippotherapie unterstützt. Tickets sind bei Ländle-Ticket erhältlich.