Grund in Dornbirn für 1,4 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 26.12.2019 • 20:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn In Dornbirn hat die ZIMA Wohnbaugesellschaft ein Grundstück mit 1437 Quadratmetern für 1.393.890 Euro erworben. Es liegt in unmittelbarer Nähe eines weiteren Grundstücks (1224 Quadratmeter), das die ZIMA für 1.181.160 Euro (die VN berichteten) erworben hat. Verkäufer ist eine Privatperson. Der Quadratmeterpreis des Bodens mit Baufläche-Wohngebiet-Widmung liegt laut Grundbuch bei 970 Euro. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag am 30. September. Die Verbücherung datiert mit November.