Güterweg erhitzt die Gemüter

Vorarlberg / 26.12.2019 • 20:58 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Ein rund ein Kilometer langes Teilstück des Güterweges Bargrand soll mittels Spritzasphalt befestigt werden. ASV
Ein rund ein Kilometer langes Teilstück des Güterweges Bargrand soll mittels Spritzasphalt befestigt werden. ASV

Bargrand-Teilabschnitt in Dalaas soll befestigt werden. Naturschützer üben heftige Kritik.