Bis zu 70 Tage Urlaub: Wie man Feier- und Fenstertage 2020 am besten nutzt

Vorarlberg / 28.12.2019 • 21:15 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Gut geplant ist halb gewonnen: Das weiß auch Sarah, die sich bereits einen Überblick über die Fenster- und Feiertage verschafft hat. <span class="copyright">VN/Stiplovsek</span>
Gut geplant ist halb gewonnen: Das weiß auch Sarah, die sich bereits einen Überblick über die Fenster- und Feiertage verschafft hat. VN/Stiplovsek

I2020 fallen Feiertage nicht so günstig aus wie in den Vorjahren: Wie mit taktischen Überlegungen trotzdem am meisten Freizeit herausgeholt werden kann.