Zeugen nach Skiunfall gesucht

Vorarlberg / 01.01.2020 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Faschina Am Neujahrstag kam es gegen 13 Uhr im Skigebiet Faschina auf der Piste 2 kurz vor der Talstation zu einer Kollision von zwei Wintersportlern. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der beteiligte Snowboardfahrer dabei verletzt wurde und im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizeiinspektion Bludenz ersucht den bislang unbekannten Skifahrer sowie dessen Begleitperson oder Zeugen sich zu melden, Tel. 0591338100.