Explosion am Terminal

Vorarlberg / 03.01.2020 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die abgerissene Abdeckung des Motorraumes. öbb-Betriebsfeuerwehr
Die abgerissene Abdeckung des Motorraumes. öbb-Betriebsfeuerwehr

WOLFURT Die ÖBB-Betriebsfeuerwehr ist am Donnerstagmittag zu einem Einsatz am Containerterminal in Wolfurt alarmiert worden. Beim Portalkran 2 kam es im Bereich des Motors zu einer Explosion. Dabei wurde die Motorraumabdeckung abgerissen und auf die Verladebahn geschleudert. Glücklicherweise waren zu diesem Zeitpunkt keine Fahrzeuge und Personen in diesem Bereich unterwegs. Das Areal wurde großräumig abgesperrt und bis zur gesicherten Meldung der Stromfreiheit wurde der Bereich auch nicht betreten. Nachdem der Notdienst der Errichterfirma am Einsatzort eingetroffen war, konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.