Grund in Hohenems für 3,5 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 03.01.2020 • 18:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Die Stadt Hohenems hat im Bereich des Holbeinweges ein 4573 Quadratmeter großes Grundstück für 3.521.210 Euro an die Wohnbauselbsthilfe Vorarlberg Gmbh verkauft. Der Quadratmeterpreis für den Boden mit Vorbehaltsfläche Baufläche-Wohngebiet-Widmung liegt laut Grundbuch bei 770 Euro. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag am 12. 11.. Die Verbücherung datiert mit Dezember.