6300 Euro für Kinder in Äthiopien

Vorarlberg / 10.01.2020 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Knapp 6300 Euro konnten gesammelt werden. Michael Zündel
Knapp 6300 Euro konnten gesammelt werden. Michael Zündel

Bludenz Bereits seit zehn Jahren unterstützt das BG Bludenz durch den Verkauf von Kalendern, Memorybooks und Schreibblöcken die Aktion kinderspuren der Caritas. Zum Jubiläum konnten die Schüler 6312 Euro sammeln, einmal mehr ein Rekordergebnis. Mit dem Geld wird Kindern in Äthiopien die Schul­einschreibgebühr für ein Jahr bezahlt werden. Die fleißigste Klasse war die 1GD mit 1635,80 Euro.