Fröscha hat spendable Stammtische

Vorarlberg / 10.01.2020 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fröscha-Wirt Walter Herbolzheimer, Bürgermeisterin Katharina Wöß-Krall und Freschenstammtisch-Obmann Paul Frick. Rankweil
Fröscha-Wirt Walter Herbolzheimer, Bürgermeisterin Katharina Wöß-Krall und Freschenstammtisch-Obmann Paul Frick. Rankweil

Rankweil Drei Stammtische aus dem Rankweiler Hotel und Gasthaus Hoher Freschen – dem „Fröscha“ – haben sich als spendabel erwiesen. Denn sie haben das Ortshilfswerk Rankweil unterstützt. Das Geld kam nach Angaben der Marktgemeinde sechs Familien und Einzelpersonen aus Rankweil zugute. Das Ortshilfswerk finanziert sich aus einem Beitrag der Gemeinde sowie derartigen Spenden.