Spende für Daniel

Vorarlberg / 12.01.2020 • 16:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Große Aufregung herrschte in der Aula der Mittelschule Innermontafon, als der fünfjährige Daniel Netzer mit seinen Eltern zu Besuch kam. Die Schüler der 4a hatten für Daniel im Rahmen des Nikolausmarktes einen eigenen Stand bestückt und ihre Produkte, allesamt aus eigener Herstellung, verkauft. Gemeinsam mit Carmen Juen und Sabine Fitsch von der Musikschule Musikus, die ihre Einnahmen aus dem Weihnachtskonzert ebenfalls in den Spendentopf legten, wurde das Spendengeld überreicht. Daniel fühlte sich in der Mittelschule offensichtlich wohl und freute sich über die Gesellschaft der Jugendlichen. CM