Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 14.01.2020 • 18:21 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Das Siegerteam des Mannschaftswettbewerbs der Rankler Sportschützen, VBC Blockbuster 1, mit dem Preis: einem Riesenkrapfen. SSV Rankweil
Das Siegerteam des Mannschaftswettbewerbs der Rankler Sportschützen, VBC Blockbuster 1, mit dem Preis: einem Riesenkrapfen. SSV Rankweil

Dreikönigswanderung der Wanderfreunde aus Götzis in Meckatz

Wanderfreunde Götzis  Normalerweise macht man am Dreikönigstag in Meckatz im Allgäu eine Schneewanderung. Diesmal war aber weit und breit kein Schnee zu sehen. Die Sonne strahlte vom blauen Himmel und bescherte knappe Plusgrade. Nach einem feinen Kaffee in der Start- und Zielhalle freuten sich 17 Götzner Wanderer auf die Rundwanderung über grüne Hügel, durch stille Wäldchen und vorbei an stattlichen, sauberen Einödhöfen. Es boten sich viele schöne Ausblicke auf die österreichischen Berge und auf der anderen Seite auf eine ferne dicke Nebelwand, vermutlich über dem Bodensee. Die Einkehr in einem Gasthaus in Scheidegg machte den gelungenen Ausflug ins Allgäu komplett. Nach dem ausgiebigen Wandervergnügen in der klaren, frischen Luft freuten sich alle auf ein feines Mittagessen. Bei Kaffee und einem leckeren Stück Torte war das nette Beisammensein ein richtiges Feiertagsvergnügen.

 

Mannschaftsbewerb der Rankler Sportschützen

Sportschützenverein Rankweil Zur Einstimmung auf das Krapfenschießen führte der Sportschützenverein Rankweil in diesem Jahr am Freitag, dem 10.Jänner, zum ersten Mal einen Mannschaftsbewerb für Vereine und Firmen durch. 16 Mannschaften stellten sich diesem Wettkampf. Je 3 Vereins- oder Firmenmitglieder bildeten ein Team. Das Vereinslokal war voll und die Stimmung super. Für die Mannschaften von Rang eins bis fünf gab es tolle Gutscheine zu gewinnen. Besonderes Highlight war jedoch der extra für diesen Wettkampf von der Bäckerei Schnell hergestellte Überraschungspreis für die drei besten Mannschaften. Jede Mannschaft erhielt einen Riesenkrapfen, der gewohnt lecker schmeckte. Aber auch die Teilnehmer der Mannschaften von Rang vier bis 16 mussten nicht hungrig nach Hause gehen. Sie erhielten alle einen „Trostkrapfen“ in normaler Größe. Als Siegerteam setzte sich die Mannschaft VBC Blockbuster 1 durch.

 

Einladung zum Klauser Ringerball

KSK Klaus Am Samstag, den 18. Jänner 2020, findet im Winzersaal Klaus der traditionelle Ringerball statt. Einlass 19 Uhr, ab 20 Uhr Showprogramm der Ringer des KSK Klaus. Eintritt: 17 Euro, Tanzmusik vom Feinsten mit High Voltage und einem DJ in der Kellerbar. Kartenvorverkauf bei Robert Unterlerchner Tel. 0664 1651149 (ab 17 Uhr) oder in der Raiffeisenbankfiliale in Klaus.