Goldenes Händchen

Vorarlberg / 15.01.2020 • 19:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Teilnahme am VN-Weihnachtsgewinnspiel des „Juwelen und Uhren“-Magazins im Zusammenwirken mit dem Vorarlberger Schmuckfachhandel im Dezember war einmal mehr überwältigend. Nicht weniger als 35.000 Einsendungen kamen schließlich zusammen. Daraus zog nun Glücksfee Isabell Wank die jeweiligen Gewinner der ausgelobten Uhren, Preziosen und Gutscheine im Gesamtwert von knapp 14.000 Euro. Die Bekanntgabe der Namen erfolgt im Rahmen einer feierlichen Preisübergabe Anfang Februar.