Kindergarten bis Herbst fertig

Vorarlberg / 15.01.2020 • 18:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Neubau des Kindergartens St. Gebhard sieht eine Vergrößerung und eine Erweiterung des Gruppenangebots wie Ganztagsbetreuung, Mittagsverpflegung und Integration vor. 
Der Neubau des Kindergartens St. Gebhard sieht eine Vergrößerung und eine Erweiterung des Gruppenangebots wie Ganztagsbetreuung, Mittagsverpflegung und Integration vor. 

Bregenz Die Bauarbeiten am neuen Kindergarten St. Gebhard in Bregenz gehen voran. Das Gebäude ist inzwischen winterfest. In den kommenden Monaten geht es auf den zwei Etagen an der Holzackergasse mit ihren knapp 2000 m2 Bruttogeschoßfläche um den Innenausbau. In die künftig modernste Kinderbetreuungseinrichtung in der Landeshauptstadt werden rund sechs Millionen Euro investiert. Die Fertigstelllung ist für den kommenden Herbst vorgesehen.