Schulwegkonzepte für das Oberland

Vorarlberg / 15.01.2020 • 20:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Lea, Livia und Keanu sind den Schulweg bereits abgegangen. MEK
Lea, Livia und Keanu sind den Schulweg bereits abgegangen. MEK

Klösterle, ludesch Die Schüler der Volksschulen Klösterle und Ludesch dürfen sich über neue Umgebungspläne für den Schulweg freuen. Noch vor den Weihnachtsferien wurden diese von den beiden Schulen, den Gemeinden, Polizei, AUVA, dem KFV sowie den Schülern und Eltern gemeinsam entwickelt. In den Umgebungsplänen ist nun der sicherste Fußweg zur Schule eingezeichnet, weiter werden den Eltern in einer Broschüre Gefahrenstellen aufgezeigt. VN-JLO