Benefizveranstaltung im Schrunser JAM

Vorarlberg / 16.01.2020 • 18:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schruns Pädagogin Cornelia Caldonazzi hat vor einigen Jahren als Touristin Kashmir bereist. Das einstige Hippieparadies ist durch seinen Grenzkonflikt mit Pakistan zu einem Bürgerkriegsland geworden. In einem Seitental von Kashmir hat Caldonazzi eine Grundschule für die Kleinsten organisiert, um ihnen einen Ausweg aus dem tristen Alltag zu ermöglichen.

Morgen, Samstag, veranstaltet die Offene Jugendarbeit Schruns zwischen 14 und 19 Uhr eine Benefizveranstaltung. Dabei gibt es bei einem Bazar Kuchen, Tee, Snacks vom Weltladen sowie traditionelles Handwerk aus Kashmir zu kaufen. Zudem wird Caldonazzi in einem kurzen Vortrag ab 17 Uhr von der momentanen Situation vor Ort und der Entwicklung ihres Projekts berichten.