Das Kindercafé startet wieder

Vorarlberg / 16.01.2020 • 18:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Das erste „Kindercafé“ im neuen Jahr findet am Samstag, 25. Jänner, von 9.30 bis 12.30 Uhr im „Kesselhaus“ in der Mariahilfstraße 29 in Bregenz statt. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Mädchen und Buben von sechs bis zwölf Jahren treffen sich hier zum Spielen, Basteln und aktiven Mitgestalten. Die Kids bringen sich ein, tauschen sich aus und entwickeln eigene Ideen zum Ablauf des Treffens. Die Kinder übernehmen Aufgaben wie die Spielleitung, die Ausgabe der Jause etc. Wer gerne dabei sein will, braucht nur einen Kindercafé-Pass um zwei Euro (im „Kindercafé“ erhältlich). Dafür bekommen alle ein Gebäck, zwei Getränke und Obst. Eltern sind bis 10 Uhr herzlich willkommen, überlassen den Treffpunkt dann aber den Kindern.