Kindergartenplanung in Altach steht

Vorarlberg / 17.01.2020 • 19:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Im Herbst soll es mit dem Bau des Kinderhauses im Kreuzfeld losgehen. Mäser
Im Herbst soll es mit dem Bau des Kinderhauses im Kreuzfeld losgehen. Mäser

Altach Die Planungsarbeiten für den Bau eines neuen zweigruppigen Kindergartens inklusive viergruppiger Kinderbetreuung in Alt­ach sind abgeschlossen. Neben der Objektplanung wird das Büro Innauer/Matt auch die gesamte Fachplanerleistung übernehmen. Die Baueingabe soll im Frühjahr erfolgen, der Baubeginn wird im Herbst 2020 erwartet. Die Gesamtkosten für das Kindergartenprojekt im Kreuzfeld werden mit rund acht Millionen Euro beziffert. MIMA