Kammerorchester aus Estland in Dornbirn

Vorarlberg / 19.01.2020 • 16:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Geigerin Carolin Widmann spielt mit dem Tallin Chamber Orchestra. Kaupo kikkas
Geigerin Carolin Widmann spielt mit dem Tallin Chamber Orchestra. Kaupo kikkas

dornbirn Das dritte Konzert der Dornbirn-Klassik-Reihe lädt am 29. Jänner 2020 zu einem Hörgenuss mit Geigerin Carolin Widmann, begleitet vom estnischen Tallin Chamber Orchestra unter der Leitung von Dirigent Risto Joost, ins Kulturhaus ein. Werke von Arvo Pärt, ein Violinkonzert in d-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy, ein Fratres für Solovioline sowie Orchester von Arvo Pärt und eine symphonische Serenade in B-Dur op.39 werden gespielt. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Vorab gibt es eine Programmeinführung um 19 Uhr durch Robert Schneider.